Mut zur Lücke! 18.02.2016 18:58

Es muss nicht immer ein kompaktes Ecksofa sein – wer es flexibler mag, kann durch einzelne Modelle eine spannende Raumaufteilung schaffen. Ein 3-Sitzer Sofa kombiniert mit einem kleineren 2-Sitzer oder einem Sessel lässt den Raum zum Beispiel luftig und dennoch strukturiert wirken. Warum nicht auch hier mal mit Farben experimentieren? Ein farblich etwas abgestufter Sessel zum Beispiel kann dem Ensemble einen sehr exklusiven, harmonischen Look geben, mit etwas mutigeren Farben hingegen kann man gezielt tolle Highlights setzen.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.